#dber

diaspora* Berlin

Nächstes Treffen

27. März 2017

Wir treffen uns am letzten Montag im Monat, alle zwei Monate, bei IN-Berlin (Lehrter Str. 53, 10557 Berlin Moabit) im kleinen Raum ab 19:00.

Kontakt

Lisa (lis@wk3.org)
Nora (bonsaiheldin@nerdpol.ch)

Das erste Diaspora*Treffen 2017

Nora * Jan 31, 2017

Wir waren diesmal zu viert und es war eine lustige, kleine Runde mit Keksen, die zwei von uns mitgebracht haben. Wir unterhielten uns unter anderem darüber, dass es manchmal recht praktisch wäre, wenn man bei Diaspora nicht nur an Aspekte, sondern auch an einzelne Personen posten und gleichzeitig auch bestimmte Personen ausschließen könnte. Hmm! 💡 Ein anderes Thema war SmartHome und wir waren uns am Ende, nach einer kleinen Diskussion, darüber einig, dass eine von unterwegs steuerbare Heizung, die sich zuhause befindet, sicherheitstechnisch noch zu verkraften wäre, aber kritische Infrastruktur wie Kraftwerke nicht ans Internet angeschlossen sein sollten. Einfach weil man sich nie sicher sein kann, dass es nicht doch eine Sicherheitslücke gibt und der mögliche Schaden größer wäre als es der vermeintliche Nutzen ist. 🤔 "SmartHome" bedeutet ja ohnehin nicht, dass Dinge unbedingt ans Internet angeschlossen sein müssen. Ich hatte mein Notebook dabei, ein Thinkpad X220T. Es ist ein sogenanntes Convertible, also ein Notebook, dessen Monitor man um 180° Grad drehen und es damit in ein Tablet verwandeln kann, welches man mit den Fingern und/oder einem Stylus bedient. Im Falle des X220T nur mit dem Stylus. Daraus ergab sich, dass jede von uns ein bisschen was in MyPaint gekritzelt hat....